Startseite | Nützliche Apps und Services | Reisetipps | Gästebuch | Kontakt | Links | Linktipps | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Straelen - Paesmühle

Straelen - Paesmühle

Hochzeitskapelle an der Paesmühle

Überblick

Straelen - Paesmühle



Oft bin ich am Wegweiser "Zur Paesmühle" vorbeigefahren, ohne zu wissen, was für ein Juwel sich hier mitten im Wald verbirgt. Eines Tages jedoch schaute ich mir das Gebiet im "Tal der Sieben Quellen" genauer an. Das gesamte Areal ist für Wanderer empfehlenswert und auch Kurzbesucher kommen hier auf ihre Kosten. Die Hochzeitskapelle der Stadt Straelen, am Rande eines kleinen Weihers und in direkter Nachbarschaft zum Herrenhaus der Paesmühle gelegen, ist ein romantischer Ort nicht nur für Hochzeitsleute....



Wald- und Naherholungsgebiet

Straelen - Paesmühle

Jagd- und Herrenhaus an der Paesmühle (1932)


Ein kleiner, schön angelegter Garten, eingegrenzt von einer hohen Hecke, bildet zusammen mit der Kapelle und dem Herrenhaus den Rahmen für Hochzeitsveranstaltungen. Das Gebiet gehört zum Wald- und Naherholungsgebiet "Paesmühle" der Stadt Straelen, die hier ihren Bürgern einen besonderen Hochzeitsservice anbietet. Die Kapelle diente bis zur Mitte der siebziger Jahre als Gotteshaus für Ferienkinder einer Kirchengemeinde der Stadt Duisburg. Das gegenüberliegende Herrenhaus befindet sich heute im Besitz der Ruhrgastochter Gasline und wurde aufwendig restauriert.

Geschichte der Wassermühle

Straelen - Paesmühle

...alter Mühlstein...


Die Hochzeitskapelle der Paesmühle war einst eine Scheune, die zur Wassermühle und zum Bauernhof der Familie "Paes" gehörte. Die Gebäude haben eine reiche uund lange Geschichte. Der Hof wird 1369 erstmals erstmals urkundlich erwähnt. 1930 erwarb die Katholische Sankt Josef-Pfarre aus Duisburg das Anwesen als Ferien- und Erholungsort für Großstadtkinder. Die Scheune wurde zur Kapelle des Jugendferienheimes "Paesmühle" umgestaltet. Während der NS-Zeit wurde das Anwesen von den damaligen Machthabern konfisziert, aber nach dem Krieg ging der Besitz wieder an die Pfarrei Sankt Josef zurück.

Straelen - Paesmühle

Jagd- und Herrenhaus an der Paesühle (1932)


In der Mitte der siebziger Jahre des vorigen Jahrhunderts stellte die Duisburger Pfarrei die Ferienfreizeiten ein. Schließlich kaufte 1984 die Stadt Straelen das gesamte Anwesen mit Herrenhaus, Kapelle und Gemeinschaftsräumen. Der Straelener Rat beschloß die Kapelle wieder in Stand zu setzen und als romantischen Ort für Trauungen einzurichten. Die gesamte Umgebung bildet dazu einen kontrastreichen und malerischen Hintergrund. Bis heute noch erhalten ist der Mühlstein - Herzstück jeder Mühle - der einstigen Wassermühle.


Mühlen am Niederrhein und im Ruhrgebiet



Naturpark Maas - Schwalm - Nette

Naturpark Maas - Schwalm - Nette


Die schöne Natur- und Kulturlandschaft ist seit mehr als 25 Jahren wesentliches Element der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Deutsch-Niederländischen Naturpark Maas-Schwalm-Nette. Ein Ausflug in den Naturpark mit dem Fahrrad oder zu Fuß wird Sie der schönen und abwechslungsreichen Landschaft ein Stück näher bringen. Die Informations- und Besucherzentren bieten ihren Besuchern dabei die Möglichkeit, sich in vielfältiger Hinsicht vor Ort zu informieren. Lernen Sie die größten Naturschutzgebiete des Deutsch-Niederländischen Naturparks Maas-Schwalm-Nette und den Nationalpark De Meinweg an der deutsch-niederländischen Grenze kennen.

Weitere Informationen zum Naturpark Maas - Schwalm - Nette finden Sie hier....!

Herrensitzroute

Herrensitzroute


Für Radfahrer empfehle ich die Herrensitzroute: Acht Jahre nach Erscheinen der ersten Auflage der Radwanderbroschüre "Herrensitz-Route", ist das grenzüberschreitende Radwanderangebot beliebter denn je zuvor. Dem Radwanderer stehen 15 Routen für ausgiebige und grenzenlose Radtouren zur Auswahl. Mit einer Gesamtlänge von ca. 500 km entlang der Herrensitz-Route an Maas und Niers sind Tagestouren genauso reizvoll - die Rundkurse sind von 34 bis 60 km lang - wie mehrtägige und kombinierte grenzüberschreitende Entdeckungsreisen. (Broschüre erhältlich bei den jeweiligen Stadttouristikbüros oder lokal in guten Buchhandlungen)

Informationen:


Eine kleine Bildergalerie zum Naturschutzgebiet "Sieben Quellen" mit Jagd- und Herrenhaus Paesmühle aus dem Jahre 1932 in Straelen finden Sie hierunter. Weitere Informationen zur Stadt Straelen und weiteren Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung finden Sie hier....!




Print Schloss Moyland Bedburg-Hau Duisburg Ausflugtipps Gelsenkirchen St. Antony Hütte Ruhrausflug Geldern Wasserschloss Haus Voerde Ratingen Mülheim-Saarn Tour de Ruhr 1 Wasserschloss Borbeck Schloss Landsberg Schloss Wickrath Reiseinformationen Kettwig Essen Krefeld Wasserschloss Anholt Textversion Sitemap Mülheim Niederrhein Zollverein-Areal Oberhausen




-Anzeige-




  (C) Paul Sippel 2018 - Alle Rechte vorbehalten